2017-08-21-17.37.37

Puimoisson 2017

Dieses Jahr waren die Vereins Mitglieder Tobias Nickel und Tim Schneider zu einem Fliegerurlaub in Puimoisson. Puimoisson ist ein kleines verschlafenes Örtchen in Südfrankreich. Segelfliegern ist dieses Örtchen sicher ein Begriff, sieht man jährlich doch hunderte Flüge mit Startplatz „Pui“. Für Tim war es der erste Aufenthalt in Pui, Tobi war bereits 2015 einmal da. […]

20170721_110957

Ferienpass Eschenburg

Der Segelfliegerclub Hirzenhain e.V. hatte am 21. Juli mal wieder Kinder und Jugendliche von der Gemeinde Eschenburg zu Gast auf dem Flugplatz Hirzenhain, Grund war die x. Ferienpaßaktion. Unter der Leitung von Carina Hinze waren rund 60 Ferienpaßkinder an diesem Tag als „Copiloten“ auf dem Flugplatz. Die älteren Kinder und Jugendlichen konnten auf dem hinteren […]

DSCN6246

Wenn die Erde drehend entgegen kommt

Richtiges Verhalten bei einem Strömungsabriss Hiermit beschäftigten sich einige Pilotinnen und Piloten an dem Wochenende vom 30.07.2016. Gefragt war das sichere Beenden dieses Zustandes. „“Wie kommt es überhaupt zu einem Strömungsabriss?““, das ist die erste Frage. Fliegt man zu langsam, kann die Luft nicht mehr richtig am Flugzeug anliegen. Es kommt zum Ablösen der Strömung […]

20190620_DAEC_Airspace_LDBC

Streckensegelfluglehrgang 2016

Am verlängerten Himmelfahrtswochende fand am Sonderlandeplatz in Hirzenhain (EDFI) der Streckensegelfluglehrgang der hessischen Luftsportjugend statt. An drei Tagen lernten und festigten die Jungsegelflieger das Streckenfliegen. Begleitet von drei Trainern, Tim Schneider, Jörg Dingeldein und Tobias Nickel erflogen sie Strecken von insgesamt 5084 km in mehr als 80 Stunden. Die zehn Piloten, welche sich auf acht […]